Clicky

Jesus ist Gott

Jesus ist Gott

 
Sie befinden sich hier: Jesus Christus >> Jesus ist Gott 2
(Lesen Sie Jesus ist Gott Zuerst Teil 1)

Jesus ist Gott – er wird angebetet

  • Jesus ließ schon vor seiner Himmelfahrt Anbetung zu
    Matthäus 28,16-17: „Aber die elf Jünger gingen nach Galiläa auf den Berg, wohin Jesus sie beschieden hatte. Und als sie ihn sahen, fielen sie vor ihm nieder; einige aber zweifelten.“

    Sie sehen, wie Jesus bei seiner Geburt, während seines Erdendienstes, nach seiner Auferstehung und hier wieder – direkt vor seiner leiblichen Himmelfahrt – angebetet wird. Sein göttliches Wesen, als Teil der Dreieinigkeit (zusammen mit dem Vater und dem Heiligen Geist) wurde nie von ihm in Frage gestellt und auch nicht von denen, die wussten, wer er war, und ihm nachfolgten.

  • Wie Paulus, Apostel und geistliche Führungsperson der frühen Kirche, Jesus sah
    Kolosser 1,15-16; 2,9: „Er ist das Ebenbild des unsichtbaren Gottes, der Erstgeborene vor aller Schöpfung. Denn in ihm ist alles geschaffen, was im Himmel und auf Erden ist, das Sichtbare und das Unsichtbare, es seien Throne oder Herrschaften oder Mächte oder Gewalten; es ist alles durch ihn und zu ihm geschaffen.... Denn in ihm wohnt die ganze Fülle der Gottheit leibhaftig.“

    Und in Titus 2,13-14 nennt Paulus ihn „unseren großen Gott und Erlöser, Jesus Christus, der sich selber hingab, um uns zu erlösen...“

    Die Briefe des Paulus gehören zu den frühesten christlichen Schriften. Die meisten liegen zeitlich vor den vier Evangelien – und doch finden wir schon dort einige der stärksten Aussagen über die klare Sicht der Urgemeinde, die Jesus als den Schöpfer, als Gott in Menschengestalt, erkannt hatte.

  • Jesus wird im Himmel von jeder Kreatur angebetet werden
    Offenbarung 5,13-14: „Und jedes Geschöpf, das im Himmel ist und auf Erden und unter der Erde und auf dem Meer und alles, was darin ist, hörte ich sagen: Dem, der auf dem Thron sitzt, und dem Lamm sei Lob und Ehre und Preis und Gewalt von Ewigkeit zu Ewigkeit! Und die vier Gestalten sprachen: Amen! Und die Ältesten fielen nieder und beteten an.“

    Das letzte Buch der Bibel weist prophetisch auf die Zeit hin, da jedes lebende Geschöpf wissen und anerkennen wird, dass Jesus, „das Lamm Gottes, das die Sünde der Welt trägt“ (Johannes 1,29) auch der Gott ist, den wir loben, ehren und anbeten sollen – und ganz sicher kein bloßer Sterblicher, dessen Identität durch irgendeinen römischen Kaiser Hunderte von Jahren nach seiner Erdenzeit aufpoliert werden musste!


Jesus ist Gott – warum das so wichtig ist
Aber Jesus und seine Nachfolger machten die Wahrheit sehr deutlich: Wir haben es in den ersten Zeugnissen gesehen, in denen erklärt wird, wer er war und ist – und wie unerlässlich es ist, diese Wahrheit zu begreifen und sich zu eigen zu machen. Lesen Sie, mit welch nüchternen Worten Jesus über die lebenswichtige Bedeutung seiner Identität spricht.

    „Ich bin das Licht für die Welt. Wer mir nachfolgt, irrt nicht mehr in der Dunkelheit umher, sondern folgt dem Licht, das ihn zum Leben führt."

    „Ihr wisst ja nicht einmal, wer ich bin; deshalb kennt ihr meinen Vater erst recht nicht. Wenn ihr mich kennen würdet, wüsstet ihr auch, wer mein Vater ist."...„Ihr seid von hier unten; ich komme von oben. Ihr gehört zu dieser Welt; ich gehöre nicht zu dieser Welt. Deshalb habe ich gesagt: Ihr werdet in euren Sünden umkommen.

    Nach diesen Worten glaubten viele an Jesus. Zu den Juden, die nun an ihn glaubten, sagte Jesus: „Wenn ihr an meinen Worten festhaltet und das tut, was ich euch gesagt habe, dann gehört ihr wirklich zu mir. Ihr werdet die Wahrheit erkennen, und die Wahrheit wird euch befreien!"

    Jesus, wie er in Johannes, Kapitel 8 dargestellt ist

Forschen Sie weiter!

(Mit freundlicher Empfehlung von Mark Mittelberg)


Teile diese Information mit anderen, clicke auf einen der unten stehenden Kn pfe. Was bedeutet das?




Folgen Sie uns:




English  
Soziale Medien
Folgen Sie uns:

Lassen Sie andere an unserem Programm teilhaben:


Wer ist Jesus?

Auferstehung Jesu
Jesus Christus
Namen von Jesus
Additional Content To Explore...

Kann man Gottes Existenz wissenschaftlich beweisen?
Kann man Gottes Existenz philosophisch beweisen?
Ist die Bibel wahr?
Wer ist Gott?
Which Religion?
Wie kann ich mit Gottes Hilfe im Glauben wachsen?
Beliebte Themen
Herausforderungen des Lebens
Genesung
 
 
 
Suchen
 
Add Jesus ist Gott to My Google!
Add Jesus ist Gott to My Yahoo!
XML Feed: Jesus ist Gott
Jesus Christus Zurück zur Homepage | Über uns | Sitemap
Copyright © 2002 - 2018 AllAboutJesusChrist.org, Alle Rechte vorbehalten.