Clicky

Wunderheilungen

Wunderheilungen

 - Die Wunder Jesu
Sie befinden sich hier: Jesus Christus >> Wunderheilungen

Wunderheilungen: Warum bekommen sie soviel Aufmerksamkeit?
Heutzutage scheint jeder nach Wunderheilungen zu suchen. Menschen suchen in Büchern, Audioaufnahmen, Kabelfernsehkanälen – was auch immer Sie wollen. Das Potenzial einer Wunderheilung bringt alle möglichen Menschen dazu, alle möglichen verrückten Orte aufzusuchen. Doch warten Sie. Wie sieht es mit den Wunderheilungen Jesu in der Bibel aus? Warum scheinen wir überall zu suchen, nur nicht dort?

Es gibt 35 verschiedene Wunder, die Jesus vollbracht hat, und die in den Evangelien aufgezeichnet sind. Matthäus berichtet von 20 Wundern; Markus nennt 18 Wunder; Lukas erwähnt 20 Wunder; und das Johannesevangelium schildert uns sieben Wunder. Dies sind jedoch nicht alle Wunder, die Jesus vollbracht hat. Im Matthäusevangelium werden zwölf Ereignisse genannt, bei denen Jesus eine Vielzahl von Wundern vollbracht hat. Sehen Sie sich zum Beispiel Matthäus 15,30 an, wo es heißt: „Und es kamen große Volksmengen zu ihm, die hatten Lahme, Blinde, Stumme, Krüppel und viele andere bei sich. Und sie legten sie zu Jesu Füßen, und er heilte sie ”.


Wunderheilungen: der biblische Bericht
Heute bezweifeln viele Menschen die Wunderheilungen Jesu, die in der Bibel erwähnt werden. Warum? Weil viele Menschen heute Zweifel an der Existenz Gottes und Seiner Macht haben. Für einen Christen ist es offensichtlich, dass die Wunder Christi übernatürliche Ereignisse Gottes des Vaters sind, der den Sohn ermächtigte, um sie zu Seiner Herrlichkeit zu erfüllen. In Johannes 14,10-11 heißt es: „Glaubst du nicht, dass ich im Vater bin und der Vater in mir ist? Die Worte, die ich zu euch rede, rede ich nicht aus mir selbst; und der Vater, der in mir wohnt, der tut die Werke. Glaubt mir, dass ich im Vater bin und der Vater in mir ist; wenn nicht, so glaubt mir doch um der Werke willen! ” Für einen an Jesus Gläubigen ist dies der Beweis für die übernatürliche Kraft, welche die Wunder ermöglicht hat. „ Ungers neues Bibellexikon“ definiert Wunder als „übernatürliche Manifestationen göttlicher Macht in der sichtbaren Welt, denen besondere Offenbarungen der Gegenwart und Macht Gottes innewohnen, und in Verbindung mit anderen besonderen Offenbarungen, denen sie unterworfen sind zur Unterstützung bei deren Bezeugung, Entfaltung und Bewahrung..”

Hier sind einige der durch Jesus in der Bibel vollbrachten Wunderheilungen. Während Sie selbst etwas darüber lesen, denken Sie bitte daran: Gott ist Gott, der Schöpfer des Himmels und der Erde.

Er heilte den Sohn des königlichen Beamten zu Kana (Johannes 4,46-54); Er heilte die Gelähmten am Teich Bethesda (Johannes 5,1-9); Er heilte die Schwiegermutter von Petrus (Matthäus 8,14-15; Markus 1,29-31; Lukas 4,38-39); Er heilte einen Aussätzigen (Matthäus 8,2-4; Markus 1,40-45, Lukas 5,12-16); Er heilte den Diener eines Offiziers (Matthäus 8,5-13; Lukas 7,1-10); Er heilte einen blinden und tauben Besessenen (Matthäus 12,22, Lukas 11,14); Er heilte die Frau, die seit zwölf Jahren starke Blutungen hatte (Matthäus 9,20-22; Markus 5,25-34; Lukas 8,43-48); Er heilte die Tochter des Jaïrus (Matthäus 9,18-19.23-26; Markus 5,22-24.35-43; Luke 8,41-42.49-56) und Er heilte das Ohr des Malchus (Lukas 22,49-51; Johannes 18,10).


Wunderheilungen: Kleinigkeiten für einen allmächtigen Gott!
Wunderheilungen? Für diejenigen, die Gott als Schöpfer des Universums und Seinen Sohn Jesus Christus leugnen, ist es einfach, die historische Tatsache der in der Bibel aufgezeichneten Wunder Christi abzustreiten. Wenn wir allerdings an einem Punkt angekommen sind, wo wir an Gott und Seine absolute Macht glauben, alles erschaffen zu können, was wir sehen, dann sind Wunder kein Problem – sie sind nur die zeitweise Aussetzung der Naturgesetze, die Er selbst erschaffen hat. Wenn wir erst einmal an Gott und Seine ultimative Macht glauben, dann haben wir kein Problem an Seinen Sohn Jesus Christus zu glauben und daran, dass Er von einer Jungfrau geboren wurde, ein vollkommenes Leben lebte, alle in der Schrift offenbarten Werke erfüllte und den Preis für alle Sünde zahlend für die Welt am Kreuz starb, um die Menschheit wieder mit Gott zu versöhnen und Ihm Ehre zu geben! Gott hat noch immer die Kontrolle über alle Dinge und Er wird sie immer haben! Wunder geschehen auch heute noch, wenn sie in Gottes Plan für das Leben der Betroffenen passen. Gott ist Liebe. Wie durch ein Wunder liebt Er uns alle, egal was wir getan haben! Jeder von uns ist ein „Wunder” in Seinen Augen, weil Er uns nach Seinem Bild geschaffen hat.

Lesen Sie jetzt mehr!


Teile diese Information mit anderen, clicke auf einen der unten stehenden Kn pfe. Was bedeutet das?




Folgen Sie uns:




English  
Soziale Medien
Folgen Sie uns:

Lassen Sie andere an unserem Programm teilhaben:


Wer ist Jesus?

Die Geburt Jesu
Namen von Jesus
Die Auferstehung
Jesus betet
Die Auferstehung Jesu
Die Passion Christi
Wer ist Jesus Christus?
Auferstehung Jesu
Die Auferstehung Christi
Additional Content To Explore...

Kann man Gottes Existenz wissenschaftlich beweisen?
Kann man Gottes Existenz philosophisch beweisen?
Ist die Bibel wahr?
Wer ist Gott?
Which Religion?
Wie kann ich mit Gottes Hilfe im Glauben wachsen?
Beliebte Themen
Herausforderungen des Lebens
Genesung
 
 
 
Suchen
 
Add Wunderheilungen to My Google!
Add Wunderheilungen to My Yahoo!
XML Feed: Wunderheilungen
Jesus Christus Zurück zur Homepage | Über uns | Sitemap
Copyright © 2002 - 2018 AllAboutJesusChrist.org, Alle Rechte vorbehalten.